SPD Burscheid

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen.

Designierter Bürgermeisterkandidat der SPD in Burscheid .. was für eine Aufgabe. 

Am Anfang stand die Idee und dann die Frage, wie kommt man auf selbige. Seit etwas mehr als 53 Jahren kann ich mich als stolzer Bürger unserer Stadt bezeichnen. Ich bin hier aufgewachsen, habe mit meinen Freunden die Wälder unsicher gemacht, war Mitglied im Orchesterverein Hilgen und bekam da meine musikalischen Startschuhe verpasst. In der Jugend aktiv in der Kirche, Mitglied der Feuerwehr – in der ich auch meinen Ersatzdienst abgeleistet habe – Ausbildung in Burscheid und ja, auch das Lebensglück, meine Frau, habe ich natürlich in Burscheid gefunden, das ist übrigens auch schon 39 Jahre her.

Weiterlesen: Bürgermeisterkandidat Ralph Liebig - SPD Burscheid 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen,

Ich heiße Klaus Becker und bin der Fraktionsvorsitzende der SPD Burscheid. Ich möchte Ihnen nun unsere Visionen, unsere Ziele und unsere Kandidaten, für die Kommunalwahl 2020 vorstellen.

 Wir halten uns fit, denn in einem gesunden Körper, wohnt ein gesunder Geist!

 Wir sind fit, wir sind engagiert und motiviert und machen zukunftsorientierte, verantwortungsbewusste und bürgernahe Kommunalpolitik. Dies erwartet man von uns und dies ist für uns eine Selbstverständlichkeit. 

Weiterlesen: Menschen, Ziele und Visionen - Klaus Becker, Fraktionsvorsitzender

Knapp zwei Millionen Euro erhält Burscheid aus der Gigabitoffensive des Landes, um damit den Breitbandausbau in den Außenortschaften voran zu treiben. Freuen dürfen sich: Bellinghausen, Ober- und Unterwietsche, Dohm, Blasberg, Paffenlöh, Herkensiefen,(Über dem Garten), Dürscheid, Oberlandscheid, Großhamberg, Berghamberg, Kuckenberg, Leie/Hinterweg und Großbruch/ Steinrutsche. Gefördert wird die sogenannte FTTH-Technologie, also Glasfaser bis zur Wohnung des Teilnehmers. „Not macht erfinderisch“, meint SPD-Ratsmitglied Bodo Jakob. „Burscheid ist Stärkungspaktgemeinde und leidet seit Jahrenunter chronischem Geldmangel. Dennoch muss das öffentliche Leben nicht stillstehen. Durch geschicktes Ausnutzen von Fördermöglichkeiten geht es trotz knapper Kassen dennoch voran.“

Die Burscheider SPD hatte vor einem Jahr die mangelnde Breitbandversorgung in den Außenortschaften thematisiert, nachdem Karl-Heinz Heine auf die unbefriedigende Situation in Hamberg aufmerksam gemacht hatte.

Tiefbau ist teuer: Deswegen ist eine Förderung des Glasfaserausbaus grade in ländlichen Regionen zwingend notwendig

Der WDR hat uns zuletzt besucht und war interessiert an unsere Arbeit im Ortsverein. Dabei konnte er feststellen, dass wir eine relativ hohe Anzahl an jungen Ortsvereinmitglieder haben, die für die SPD im Rat der Burscheid sind bzw. auch als Sachkundige Bürger in den verschiedenen Ausschüssen vertreten sind. Darauf sind wir stolz. Der Fraktionsvorsitzende Klaus Becker hat im Interview erwähnt : "Wir müssen den jungen Menschen zeigen, dass die Politik etwas mit ihrem Leben zu tun hat." Weitere Eindrücke von unserer Arbeit und unseren jungen Mitgliedern im Video: Beitrag WDR - Bergisches Land  

Die SPD-Fraktion hatte Matthias Schneider, Sprecher der Anwohner „Eichenplätzchen“, in ihrer Sitzung, am 28.05.2018, zu Gast. Hier erläuterte Herr Schneider nochmals ausführlich, die Forderung der Anwohner, aus Sicherheitsgründen, einen Kreisverkehr, an der Kreuzung Eichenplätzchen bauen zu lassen.

„Die Mitglieder der SPD-Fraktion waren beeindruckt über die konkreten und nachvollziehbaren Ausführungen von Herrn Schneider“, erklärt Klaus Becker, Fraktionsvorsitzender der SPD Burscheid.

 

Weiterlesen: SPD will die Anwohner „Eichenplätzchen“ weiterhin unterstützen

Aus gegebenem Anlass, möchte die SPD nochmals auf die Öffnungszeiten unserer beiden Wertstoffhöfe hinweisen. Grund hierfür, ist die Überlastung des Wertstoffhofes in Burscheid-Hilgen. Durch den Wegfall der mobilen Station in Witzhelden, ist die Anzahl der Besucher deutlich angestiegen.

Gleichzeitig, können wir eine höhere Auslastung unseres zweiten Wertstoffhofes in Burscheid-Heiligeneiche, nicht feststellen.

Daher, nochmals die Öffnungszeiten der beiden Wertstoffhöfe, verbunden mit der Bitte, auch den Wertstoffhof in Burscheid-Heiligeneiche zu nutzen.

Weiterlesen: Die Wertstoffhöfe in Burscheid

Großer Handlungsbedarf beim Thema Digitalisierung und bezahlbaren Wohnraum. Diese Themen liegen uns am Herzen und wir werden die Probleme lösen.

Unser Jusos- und Kreisjusosvorsitzender  Wahab Perviz hebt die Probleme der jungen Menschen hervor, welche auch für die ältere Bevölkerung von Bedeutung sind.

 


wahabpervizspd

 

Wir verteilen traditionell zu Ostern rote Eier und die Bürgerzeitung Fachwerk. Wir freuen uns auf euch in Hilgen, Raiffeisenplatz ab 11 Uhr. 

 

Mullersbaum SpurbreiteViele kennen die Verkehrssituation Müllersbaum/Kotten, am Kühlhaus in Hilgen. Mehrere Bürger haben sich darüber schon beschwert. Die SPD Burscheid hatte einen Antrag, für die jetzt stattgefundene Verkehrsbesprechung eingereicht, dass das Parkverbot für LKW in diesem Bereich ausgeweitet werden sollte. Leider wurde unser Antrag, mit der Begründung: „Die Straße lässt, auf Grund ihrer vorhandenen Breite, keine weiteren Einschränkungen zu“, abgelehnt. „Das sehen wir anders“, erklärt Ralph Liebig, stellv. Ortsvereinsvorsitzender der SPD Burscheid.

 „Wir werden die Verkehrssituationen, gerade an den Wochenenden, nun im Bild festhalten und konkret schriftlich dokumentieren. Danach werden wir unseren Antrag erneut einreichen“.

Die SPD Burscheid bleibt hier am Ball.

 

 

   WhatsApp Image 2018 05 12 at 13.30.59 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen