SPD Burscheid

Die SPD Fraktion hat einen Antrag bei der Verwaltung eingereicht, in dem sie die finanzielle Förderung der Musikschule Burscheid fordert. Die SPD nimmt von ihrer ursprünglichen Überlegung Abstand, dies erst ab 2022 zu ermöglichen.

„Bis dahin ist es zu spät und unsere Musikschule existiert nicht mehr“, erklärt Klaus Becker, Fraktionsvorsitzender. „Wir müssen jetzt handeln, um auch die entsprechenden Fördermittel für 2021 zu erhalten. Eine kommunale Unterstützung ist eine zwingende Voraussetzung, für den Erhalt der Fördermittel“, erklärt Becker weiter.

Die SPD ist der Meinung, dass die Musikschule nicht mit anderen Vereinen vergleichbar ist. Eine ehrenamtliche Betreuung der einzelnen Kurse ist nicht möglich. Hier kommen ausschließlich Kräfte mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium zum Einsatz, die hauptberuflich tätig sind.

In den kommenden Haushaltsberatungen wird das Thema Musikschule Burscheid berücksichtigt und die SPD hofft auf eine breite Zustimmung der anderen Fraktionen im Rat.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.